Rathausplatz 2



Mein Blog aus dem Nürnberger Rathaus

24. Oktober 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Gesamtkonzept für Fahrradstraßen

Der Gesetzgeber führte 1997 mit der sogenannten Fahrrad-Novelle der Straßenverkehrsordnung (StVO) die Fahrradstraße ein. Die deutschen Städte haben von dieser Möglichkeit sehr unterschiedlich Gebrauch gemacht. In Nürnberg gibt es bisher nur eine Fahrradstraße über die Heu- bzw. Spitalbrücke an der … Weiterlesen

maximilianstrasse

12. Oktober 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Maximilianstraße braucht Aufwertung zugunsten des Quartiers

In der Maximilianstraße zwischen Westfriedhof und Fürther Straße verkehrte früher die Straßenbahn. Ein Teil der Gleise liegt noch heute ungenutzt im Boden, der andere Teil wurde für eine eigenständige Busspur entfernt. Zusammen mit meinem Stadtratskollegen Michael Ziegler sehe ich Handlungsbedarf. … Weiterlesen

tram

6. September 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Straßenbahn vom Südbahnhof zur Messe

Das ehemalige Südbahnhof-Areal an der Brunecker Straße ist mit rund 90 Hektar eines der größten Entwicklungsgebiete Nürnbergs. Mit je einem Drittel Wohnen, Grün und Gewerbe wird hier ein neuer Stadtteil entstehen, dessen Nahverkehrsanbindung von Beginn an mitgedacht werden muss. Da … Weiterlesen

28. August 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Stellplatzsatzung soll innovative Ansätze fördern

Die SPD-Stadtratsfraktion hat in den letzten Jahren durch zahlreiche Initiativen und Anträge Impulse zur Förderung neuer Mobilitätskonzepte gegeben. Dabei setzen wir zunehmend auf die Verknüpfung unterschiedlicher Verkehrsträger. Manche fahren mit der U-Bahn und die letzten Meter zur Arbeit mit dem … Weiterlesen

sbahn

1. August 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Ein verkehrspolitisches Fiasko für die ganze Region droht

Mit Bedauern habe ich die Entscheidung der Vergabekammer Südbayern in Sachen S-Bahn-Netz zur Kenntnis genommen. Sollte am Ende National Express wirklich Betreiber werden, droht ein verkehrspolitisches Fiasko. Das britische Unternehmen hat überhaupt noch keine Züge, um ab 2018 an den … Weiterlesen

23. Juli 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Hoffnung für den Güterzugtunnel Nürnberg-Fürth

Es ist zu begrüßen, dass die Ortsumgehung Stein im Bundesverkehrswegeplan (BVWP) wahrscheinlich zurückgestuft wird. Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag, Martin Burkert, verkündete vor wenigen Tagen, dass die Maßnahme nun in den weiteren Bedarf mit Planungsrecht soll. Im ersten … Weiterlesen