Rathausplatz 2



Mein Blog aus dem Nürnberger Rathaus

9. Mai 2017
nach Thorsten
Keine Kommentare

Eine U-Bahn für den Hochschulstandort

Nach der im Dezember 2013 verkündeten und nunmehr gescheiterten Ansiedlung der technischen Fakultät auf dem AEG-Areal hat die Staatsregierung den Bau einer neuen Hochschuleinrichtung auf dem ehemaligen Südbahnhofgelände in Aussicht gestellt. Für das Areal gab es bereits einen Ideen- und … Weiterlesen

27. Februar 2017
nach Thorsten
Keine Kommentare

U-Bahn Richtung Gebersdorf kommt

Endlich gibt es auch formal für den Weiterbau der U3 Richtung Gebersdorf grünes Licht. Der rechtskräftige Planfeststellungsbeschluss liegt der Stadt Nürnberg vor. Unsere Bevölkerungszahl wächst spürbar, unsere Stadtfläche aber nicht. Deswegen ist es unerlässlich, dass wir den öffentlichen Nahverkehr stärken … Weiterlesen

6. Dezember 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Vorfreude auf verbessertes Nahverkehrsnetz

Am 11. Dezember geht nach langen Jahren der Planung und des Bauens nun endlich die Straßenbahnverlängerung nach Buch in Betrieb.„Das ist vor allem für viele Anwohner in Thon und Schnepfenreuth eine spürbarer Qualitätsgewinn. Nun kommt man umsteigefrei und schnell in … Weiterlesen

6. September 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Straßenbahn vom Südbahnhof zur Messe

Das ehemalige Südbahnhof-Areal an der Brunecker Straße ist mit rund 90 Hektar eines der größten Entwicklungsgebiete Nürnbergs. Mit je einem Drittel Wohnen, Grün und Gewerbe wird hier ein neuer Stadtteil entstehen, dessen Nahverkehrsanbindung von Beginn an mitgedacht werden muss. Da … Weiterlesen

22. Juni 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

In einer halben Stunde von Nürnberg nach Herzogenaurach

Der Kreistag von Erlangen-Höchstadt wird sich in der nächsten Woche mit einer Expressbusverbindung von Herzogenaurach über die Paul-Gossen-Straße in Erlangen zur neuen Straßenbahnendhaltestelle „Am Wegfeld“ befassen. Die neue Linie 250X soll ab Ende 2018 von Montag bis Freitag früh und … Weiterlesen

8. März 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Förderbedingungen für die StUB müssen verbessert werden

Die SPD in Nürnberg begrüßt das deutliche Votum zur Stadt-Umland-Bahn (StUB) in Erlangen. Beim Bürgerentscheid am 7. März stimmten rund 60 Prozent gegen den Vorschlag einer Bürgerinitiative, die Planungen zu stoppen. Insgesamt 37.260 Wahlberechtigte nahmen an der Abstimmung teil, die … Weiterlesen