Rathausplatz 2



Mein Blog aus dem Nürnberger Rathaus

27. Oktober 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Platz vor Nürnberger SPD-Haus wird zum Willy-Prölß-Platz

Im Rahmen des 150-Jahre-Jubiläums der SPD Nürnberg wurde der Platz vor dem Nürnberger SPD-Haus am 25. Oktober 2016 in „Willy-Prölß-Platz“ benannt. Der Stadtrat hatte der Benennung des Platzes zu Ehren des langjährigen Nürnberger Bürgermeisters und SPD-Politikers am 16. Juni 2016 … Weiterlesen

24. Oktober 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Gesamtkonzept für Fahrradstraßen

Der Gesetzgeber führte 1997 mit der sogenannten Fahrrad-Novelle der Straßenverkehrsordnung (StVO) die Fahrradstraße ein. Die deutschen Städte haben von dieser Möglichkeit sehr unterschiedlich Gebrauch gemacht. In Nürnberg gibt es bisher nur eine Fahrradstraße über die Heu- bzw. Spitalbrücke an der … Weiterlesen

12. Oktober 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Maximilianstraße braucht Aufwertung zugunsten des Quartiers

In der Maximilianstraße zwischen Westfriedhof und Fürther Straße verkehrte früher die Straßenbahn. Ein Teil der Gleise liegt noch heute ungenutzt im Boden, der andere Teil wurde für eine eigenständige Busspur entfernt. Zusammen mit meinem Stadtratskollegen Michael Ziegler sehe ich Handlungsbedarf. … Weiterlesen

150 Jahr Sozialdemokratie in Nürnberg – ein Spaziergang

28. September 2016 nach Thorsten | Keine Kommentare

Diese Woche haben wir die Premiere unseres Films zum 150. Geburtstag der Sozialdemokratie in Nürnberg gefeiert. Hier gibt es unseren cineastischen Spaziergang durch diese stolze Geschichte:

Unterwegs in GoHo

9. September 2016 nach Thorsten | Keine Kommentare

Gostenhof hat sich in Nürnberg zum Szeneviertel entwickelt. Die Medienwerkstatt Franken hat “GoHo” in einem schönen Portrait eingefangen. Der Stadtteil beweist, dass das Zusammenleben von vielen Menschen unterschiedlicher Herkunft auch eine Bereicherung für eine Gesellschaft sein kann. Gostenhof ist aber auch ein gutes Beispiel für eine wirklich gelungene Stadtteilsanierung. Ich hoffe, dass uns das auch bei den Nachbarn im Nürnberger Westen gelingt.

6. September 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Straßenbahn vom Südbahnhof zur Messe

Das ehemalige Südbahnhof-Areal an der Brunecker Straße ist mit rund 90 Hektar eines der größten Entwicklungsgebiete Nürnbergs. Mit je einem Drittel Wohnen, Grün und Gewerbe wird hier ein neuer Stadtteil entstehen, dessen Nahverkehrsanbindung von Beginn an mitgedacht werden muss. Da … Weiterlesen