Rathausplatz 2

 
 

Thorsten Brehm | Mein Blog aus dem Nürnberger Rathaus

Kulturladen Schloss Almoshof wird modernisiert und barrierefrei

| Keine Kommentare

Unsere Initiative aus dem Jahr 2015 für eine bessere Ausstattung für den Kulturladen Schloss Almoshof war erfolgreich und trägt erste Früchte. Es gibt bereits eine bessere Beleuchtung im Hof, die Gebäudeteile sind besser ausgeschildet und ein neuer Beamer, WLAN und neue Stühle im Café sorgen für eine moderne Ausstattung des Schloss Almoshof.

Weiterhin soll 2018 eine neue Toilettenanlage im Nebengebäude errichtet werden. Wichtig war auch, dass das Thema Barrierefreiheit endlich angegangen wird. Hier teilte die Verwaltung nun mit, dass die Planungen dafür begonnen haben und eine Realisierung wohl im Jahr 2019 erfolgen wird. Gerade für die älteren Besucherinnen und Besucher gibt es mit dem barrierefreien Zugang zum Kulturladen und den neuen Toiletten eine wesentliche Verbesserung. Diese Investitionen in die Infrastruktur waren gerade angesichts des starken Zuwachses an Veranstaltungen und deren Besucherinnen und Besucher, sowie der insgesamt gestiegenen Nutzung durch die im Haus ansässigen Gruppen und Vereine dringend notwendig geworden.

Thorsten

Autor: Thorsten

ist seit 2008 Stadtrat in Nürnberg.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.