Rathausplatz 2

 
 

Thorsten Brehm | Mein Blog aus dem Nürnberger Rathaus

Aus für Stadtbahn in den Süden

| Keine Kommentare

Eine Stadtbahn nach Kornburg wird es vorerst nicht geben. Die Stadt Nürnberg muss ihre Pläne ad acta legen. Nutzen und Kosten stehen in keinem angemessenen
Verhältnis. Das hat die nun abgeschlossene Machbarkeitsstudie ergeben.

Ich bedauere dieses Ergebnis sehr und hätte mir einen anderen Ausgang gewünscht. Unter diesen Umständen erhält die Stadt Nürnberg aber keine finanzielle Förderung. Das macht eine Realisierung faktisch unmöglich.

Die Stadtbahn in den Süden wäre für viele Pendler eine attraktive Alternative zum Auto. Die Straßenbahn hätte unsere Stadtteile im Süden nennenswert aufgewertet und wäre ein wichtiger Baustein für nachhaltige Mobilität gewesen. Nun gilt es wenigstens das Busnetz weiter zu optimieren. Hier sehe ich noch Verbesserungspotential.

Gut ist, dass die Stadtverwaltung die Trasse sichern will. Durch die vielen Wohnbautätigkeiten im Süden verändern sich vielleicht die Rahmenbedingungen zugunsten des Schienenprojekts. Wir sollten uns diese Optionen im wahrsten Sinne des Wortes nicht verbauen.

Thorsten

Autor: Thorsten

kandidiert 2020 als Oberbürgermeister seiner Heimatstadt Nürnberg.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.