Rathausplatz 2

 
 

Thorsten Brehm | Mein Blog aus dem Nürnberger Rathaus

Ehrenamtspreis der SPD geht an Brückenfestival e.V.

| Keine Kommentare

Seit 2005 zeichnet die SPD Nürnberg jährlich Personen, Gruppen oder Organisationen für besonderes ehrenamtliches Engagement aus. Über die Vergabe entscheidet ein unabhängiges Kuratorium aus Vertreterinnen und Vertretern der Stadtgesellschaft, welches sich 2016 einstimmig für das ehrenamtliche Team vom Nürnberger Brückenfestival e.V. entschied.

Der Verein Brückenfestival e.V. organisiert seit 2001 komplett ehrenamtlich ein jährliches Musik- und Kulturfestival unter der Nürnberger Theodor-Heuss-Brücke. Bei der Veranstaltung, die als ein fester Bestandteil des Nürnberger Kultursommers mittlerweile jährlich ca. 25.000 Besucherinnen und Besucher anzieht, wird bewusst auf einen Eintrittspreis verzichtet, um das umfangreiche Kulturangebot allen Menschen zugänglich und erlebbar zu machen.

Das Kuratorium hatte es in diesem Jahr besonders schwer bei der Auswahl unter der Vielzahl an hervorragenden Bewerbungen. Mit den Aktiven des Brückenfestivals haben sie aber zweifelsohne einen verdienten Preisträger ausgewählt. Jedes Jahr ein großes Kulturevent kostenlos und damit für alle Menschen zugänglich auf die Beine zu stellen ist aller Ehren wert und ein besonderer kultureller Beitrag, der unsere Stadt bereichert und etwas lebenswerter macht.

Autor: Thorsten

führt seit 2020 die SPD-Stadtratsfraktion Nürnberg.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.