Rathausplatz 2

 
 

Thorsten Brehm | Mein Blog aus dem Nürnberger Rathaus

Hotspots sind gut, Glasfaser noch wichtiger

| Keine Kommentare

Die Installierung von 17 Hotspots des Internetanbieters Kabel Deutschland in Nürnberg begrüße ich sehr. Das ist eine große Bereicherung für die Stadt und gerade für Touristen interessant, die beispielsweise Schnappschüsse aus Nürnberg im Internet veröffentlichen möchten. Zudem zeigt sich, dass der Trend zur mobilen Internetnutzung in den nächsten Jahren noch deutlich zunehmen wird.

Zugleich ist mir wichtig, die Leitungsinfrastruktur nicht aus den Augen zu verlieren. Deshalb fordere ich einen spürbaren Ausbau des Glasfasernetzes. Die öffentliche Hand muss das Thema offensiv angehen und einen Ausbau vorantreiben. Der Markt alleine wird keine flächendeckende Versorgung sicherstellen. Immer wieder erreichen mich Beschwerden von Bürgern und Unternehmen, dass ihre Internetverbindung viel zu langsam sei. Wir drängen deshalb darauf, dass das Thema auch im Stadtrat behandelt wird.

Für die SPD ist klar: Eine leistungsfähige Datenautobahn ist ein entscheidender Standortfaktor für Nürnberg. Ein ausgebautes Glaserfasernetz gehört zukünftig zur unverzichtbaren Infrastruktur einer Kommune. Passt die Verbindung nicht, wird sich auch kein Betrieb ansiedeln.

Autor: Thorsten

führt seit 2020 die SPD-Stadtratsfraktion Nürnberg.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.