Rathausplatz 2

 
 

Thorsten Brehm | Mein Blog aus dem Nürnberger Rathaus

SPD freut sich mit Surfern: Erster Schritt zur Welle

| Keine Kommentare

Die SPD-Stadtratsfraktion begrüßt, dass die Pegnitz im Innenstadtbereich zukünftig für sportliche Aktivitäten genutzt werden darf. Damit machen wir die Pegnitz wieder zugänglich und erlebbar. Ich freue mich, dass sich damit auch die Chancen für eine stehende Welle zum Surfen deutlich erhöhen.

Die Surfer-Initiative hat ihr Anliegen bisher sehr professionell und fachlich fundiert vorangetrieben. Vor einem Jahr klang das Vorhaben noch sehr exotisch, mittlerweile sympathisieren sehr viele mit der Idee, die sicherlich eine große Bereicherung für Nürnberg wäre. Wir hoffen, dass mit einem Verein als Betreiber und großzügigen Sponsoren die Welle bald realisiert werden kann.

Der Standort Theodor-Heuss-Brücke wäre nach Ansicht der SPD gut geeignet. Dort gibt es eine gute ÖPNV-Anbindung, wenig Anwohner und viel Platz für Zuschauer, die sich die Welle sicherlich nicht entgehen lassen wollen.

Autor: Thorsten

führt seit 2020 die SPD-Stadtratsfraktion Nürnberg.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.