Rathausplatz 2



Mein Blog aus dem Nürnberger Rathaus

23. Juli 2016
von Thorsten
Keine Kommentare

Hoffnung für den Güterzugtunnel Nürnberg-Fürth

Es ist zu begrüßen, dass die Ortsumgehung Stein im Bundesverkehrswegeplan (BVWP) wahrscheinlich zurückgestuft wird. Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag, Martin Burkert, verkündete vor wenigen Tagen, dass die Maßnahme nun in den weiteren Bedarf mit Planungsrecht soll. Im ersten … Weiterlesen

7. Juli 2016
von Thorsten
Keine Kommentare

Unterstützung für den Industriestandort Nürnberg

Zuletzt gab es für den Industriestandort Nürnberg wieder schlechte Nachrichten: Die Siemens AG verkündete, ihre Niederlassung in der Von-der-Tann-Straße bis zum Jahr 2020 auf den neuen Siemens-Campus in Erlangen zu verlegen. Rund 1.300 Beschäftigte sind davon betroffen. Hinzukommt der Wegfall … Weiterlesen

22. Juni 2016
von Thorsten
Keine Kommentare

In einer halben Stunde von Nürnberg nach Herzogenaurach

Der Kreistag von Erlangen-Höchstadt wird sich in der nächsten Woche mit einer Expressbusverbindung von Herzogenaurach über die Paul-Gossen-Straße in Erlangen zur neuen Straßenbahnendhaltestelle „Am Wegfeld“ befassen. Die neue Linie 250X soll ab Ende 2018 von Montag bis Freitag früh und … Weiterlesen

13. Juni 2016
von Thorsten
Keine Kommentare

Außenstelle des Deutschen Museums kommt nach Nürnberg

Die SPD-Stadtratsfraktion zeigt sich nach den Rechtsstreitigkeiten rund um die zukünftige Bebauung des Augustinerhofs erleichtert, dass offensichtlich ein Ende der Hängepartie bevorsteht und eine zeitnahe Entwicklung des „Luxusparkplatzes“ damit in greifbare Nähe rückt. Die Ankündigung von Finanzminister Markus Söder, auf … Weiterlesen

9. Juni 2016
von Thorsten
Keine Kommentare

Mehr Gütertransport auf der Schiene notwendig

Die Transportleistung im Güterverkehr wird nach Schätzungen des Bundesverkehrsministeriums bis 2030 um 38 Prozent noch deutlich stärker ansteigen als die im Personenverkehr. In meinen Augen könnte sich das zum Horrorszenario entwickeln, wenn dieser absehbare Verkehrsanstieg überwiegend über unser Straßen- und … Weiterlesen

31. Mai 2016
von Thorsten
Keine Kommentare

Bürger- und Stiftungskapital für Photovoltaik- und Solaranlagen

Die Stadt Nürnberg verfügt und verwaltet eine Vielzahl von Stiftungen, deren Ausschüttungen in Gemeinwohlprojekte unserer Stadt investiert werden. Die aktuelle Niedrigzinsphase führt leider dazu, dass die ausgeschütteten Geldbeträge deutlich niedriger ausfallen als noch vor einigen Jahren. Eine vergleichsweise gute Rendite … Weiterlesen