Rathausplatz 2



Mein Blog aus dem Nürnberger Rathaus

Unterwegs in GoHo

9. September 2016 nach Thorsten | Keine Kommentare

Gostenhof hat sich in Nürnberg zum Szeneviertel entwickelt. Die Medienwerkstatt Franken hat “GoHo” in einem schönen Portrait eingefangen. Der Stadtteil beweist, dass das Zusammenleben von vielen Menschen unterschiedlicher Herkunft auch eine Bereicherung für eine Gesellschaft sein kann. Gostenhof ist aber auch ein gutes Beispiel für eine wirklich gelungene Stadtteilsanierung. Ich hoffe, dass uns das auch bei den Nachbarn im Nürnberger Westen gelingt.

tram

6. September 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Straßenbahn vom Südbahnhof zur Messe

Das ehemalige Südbahnhof-Areal an der Brunecker Straße ist mit rund 90 Hektar eines der größten Entwicklungsgebiete Nürnbergs. Mit je einem Drittel Wohnen, Grün und Gewerbe wird hier ein neuer Stadtteil entstehen, dessen Nahverkehrsanbindung von Beginn an mitgedacht werden muss. Da … Weiterlesen

sueddeutsche-paper

6. September 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Süddeutsche berichtet über Pellerhaus-Debatte

Nach dem Bericht in den Nürnberger Nachrichten hat auch die Süddeutsche Zeitung die Debatte zum Pellerhaus aufgegriffen. Der CSU-Fraktionschef forderte im Alleingang einen Abriss der denkmalgeschützten Nachkriegsfassade. Das wiederum lehnen prominente CSU-Parteifreunde ab. Das war kein Glanzstück parteiinterner Kommunikation.

1. September 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Wachsende Altersarmut in Nürnberg

Unterbrochene Erwerbsbiografien, teils niedrige Löhne und das gesunkene Rentenniveau führen dazu, dass die Altersarmut in der Stadt wächst. Waren in Nürnberg 2010 noch rund 5.000 der über 65-Jährigen von staatlichen Grundsicherungsleistungen abhängig, sind es heute schon 6.500. Die Zahl steigt … Weiterlesen

28. August 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Stellplatzsatzung soll innovative Ansätze fördern

Die SPD-Stadtratsfraktion hat in den letzten Jahren durch zahlreiche Initiativen und Anträge Impulse zur Förderung neuer Mobilitätskonzepte gegeben. Dabei setzen wir zunehmend auf die Verknüpfung unterschiedlicher Verkehrsträger. Manche fahren mit der U-Bahn und die letzten Meter zur Arbeit mit dem … Weiterlesen

26. August 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Kein Abriss beim Pellerhaus

Mit Verwunderung nehme ich den Vorstoß der CSU zur Kenntnis, das Pellerhaus perspektivisch abzureißen und das angedachte Nutzungskonzept wieder zu verwerfen. Den Begriff ‚Denkmal‘ sollte man durchaus auch wörtlich verstehen. „Denk‘ mal!“ ist eine Aufforderung, sich die Geschichte ins Gedächtnis … Weiterlesen

25. August 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

Doppelpass gehört zur Lebenswirklichkeit in Nürnberg

Nur mit Kopfschütteln kann man die Forderung der CSU kommentieren, zum alten Staatsbürgerschaftsrecht zurückzukehren. Mit der SPD ist das aber nicht zu machen. Der Doppelpass muss bleiben. „Die jetzige Regelung zur doppelten Staatsbürgerschaft ist eine große Errungenschaft und war ein … Weiterlesen

22. August 2016
nach Thorsten
Keine Kommentare

#nuernberg_de 02 – die Instagram-Ausstellung

Nürnberg ist Instagram-Stadt. Hier gibt es eine starke Foto-Community und ein modernes und Social Media-affines Presse- und Informationsamt der Stadt. Die Fachzeitschrift W&V widmete zu Beginn des Jahres dessen Aktivitäten sogar ein Interview unter der Überschrift “So geht Stadtmarketing auf … Weiterlesen